Header_Standard.jpg




 

Hallenturnier am 16.04.16 der Caritas Freiburg  mit 26 Mannschaften

 

Mit 2 Teams nahmen  wir  an diesem Turnier teil. Das Turnier begann bereits um 9.00 UHR und dauerte bis 20.00 UHR.

 

Bei unseren Teams kam es zu einigen Ausfällen, so dass die Löwen 2 (Kategorie D) die Löwen 1 (Kategorie B) verstärkten. Trotz Ersatz schlugen sich unsere Kicker wacker und konnten in Ihrer jeweiligen Klasse mithalten.

 

Löwen 1 konnten das letzte Spiel gegen das Team der „Selbsthilfe mit Köpfen“ glatt mit 3:0 für sich entscheiden.

 

Die Löwen 2 konnten in Ihrer Gruppe 2 Spiele unentschieden gestalten. Gegen ein Team der Caritas Knipser gelang mit 2:1 ein knapper Sieg. Oberlöwe Daniel zeigte sich einmal mehr als Turnierheld und erzielte aus einem unmöglichen Winkel den Siegtreffer.

 

Ein Dankeschön geht an die Jungs der Lebenshilfe-IKB Weinheim.  4 Kickern unterstützten uns damit wir überhaupt 2 Teams stellen konnten. Spätestens am Sportfest des FVM werden wir uns wieder-sehen und dort gemeinsam die Europameisterschaften in Turnierform ausspielen.

 

Natürlich gingen wir fast als letzte aus der Halle. Es dauerte halt bis sich unser Kommunikationswunder Daniel vor lauter Losverkauf für den FVM und Verabschiedungen sich von allen an diesem Tag gewonnenen Freunde losreisen konnte. Glücklich gegen 22.00 UHR waren wir  wieder in Muggensturm.            

 

Naturstein-Rastatt-170.jpg